EMUS BMS Steuergerät

  • sofort verfügbar
  • ArtikelNr.: 2012-GRK463
  • Unser Preis: 319,80 €
  • inkl. 20% USt., zzgl. Versand ()
Wird geladen ...

Kategorie:

Beschreibung

Steuerung der Hauptbatterie (BMS):

  • Unterstützung für unterschiedliche Ladungsalgorithmen
  •  Ladegerät-Spannung und -Strom-Steuerung über CAN-Leitung
  • Spannung-und Temperaturüberwachung von jeder Batteriezelle
  • Steuerung des gleichen Ladezustandes der Batteriezelle mit dem Ausgleichstrom (Brückenbildung)
  •  Die maximal zerstreute Zellenleistung des Ausgleichstroms: 10W
  • Einfacher Anschluss für Batteriezellen mit einem Minimum an Verkabelung
  • Flexible Ausweitung der Zahl der angeschlossenen Batteriezellen
  • Maximale Anzahl der gesteuerten Batteriezellen: 255
  • Spannungsbereich von einer Zelle: 2-5 V (passt am meisten für  LiIon, LiPo, LiFePO4 Zellentypen)
  • Messgenauigkeit der Spannung: + / - 0,01 V
  • Messgenauigkeit der Temperatur: + / - 5 ° C
  • BMS-Parameter können über das Emus BMS Control Panel für die PC-Betriebssystem Windows konfiguriert werden
  • BMS wird an einen Computer via USB angeschlossen. Konfigurierbare Merkmale: loading mode (schnell, langsam), Ausgleichstromstärke der Zellen, Minimum / Maximum erlaubte Zellenspannung, etc.

    Viele andere BMS-Systeme beginnen mit dem Batteriezellenausgleich erst nach dem Ladenende. Emus BMS ermöglicht Solarzellen (Batteriezellen) zum Ausgleich während des Ladens der Batterie bringen.
    Damit können Sie eine Menge Zeit sparen.
    Unique (Forward Error Correction) Algorithmus reduziert die Möglichkeit der übertragenen Datenstromfehler beträchtlich. Zentrale Steuerung (Control Unit) ist in der Lage, die Daten zu korrigieren, selbst wenn die elektromagnetische Strahlung (EMI) sie beschädigt hatte.

    Features:
        

  • Feuchtigkeits Schutz: Die Controll Unit ist in IP55 Ausführung. Die interne Platine ist mit Silicon überzogen. Die Zellmodule mit Schutzlach gegen Feuchigkeit geschützt.
  • Ermöglicht verw.. verschiedener Zellengrößn: Durch die kleine größe des Zellmoduls und die variable + Anschluss können problemlos verschiedene Zellen verw. werden
  • Werkzeuglose Montage. Die Zellmodule können ohne viel aufwand einfach durch verschrauben an den Zellen und Steckverbindung der einzelnen Module instandgesetz werden.
  • SOC: Wenn der Stromsensor verwendet wird kann der State of Charge mittels LCD, Tankanzeige usw angezeigt werden.
  • Buzzer: Mittels Buzzer können verschidene Warnzustände den Buzzer aktivieren .
  • Bluetooth: Mittels der Software EVGUI kann mit Android oder Windows Mobile OS verschiedene Werte abgegriffen werden.

Bewertungen

    Durchschnittliche Artikelbewertung:

    (es liegen keine Artikelbewertungen vor)

    Teilen Sie anderen Kunden Ihre Erfahrungen mit

    Kunden kauften dazu folgende Produkte